SpendeStatt der üblichen Karten und Aufmerksamkeiten haben wir uns zum Abschluss des Jahres 2013 erneut dazu entschieden, etwas besonderes zu schenken: Freude!
„Sicher durch die dunkle Jahreszeit“ nach diesem Motto haben wir insgesamt über 300 Kinder-Warnwesten an verschiedene Einrichtungen in Spelle und Umgebung wie z. B. den St. Johannes-Kindergarten, den Kindergarten Hölscherhof, den Heilpädagogischen Kindergarten des Christophorus-Werkes Lingen, Außenstelle Spelle sowie an die „Villa K.“ übergeben. Einige Kinder und Kindertagesstätten-LeiterInnen sowie Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf (hintere Reihe, 3.v.l.) dankten dem Geschäftsführer Erich Sälker (hintere Reihe, 4.v.l.) und Tanja Piepmeyer, Mitarbeiterin des Unternehmens Sälker (hintere Reihe, 3.v.r.), für die gesponsorten Warnwesten. Neben dieser Spende freute sich der Offene Kinder- und Jugendtreff in Hopsten über einen Multimedia-PC und zwei Flachbildschirme im Wert von € 1.000,-, welche die Geschäftsführer Erich Sälker (1.v.r.) und Daniel Knüwer (1.v.l.) an Herrn Udo Stadler (3.v.l.), Jugendbeauftragter der Gemeinde Hopsten, welcher stellvertretend für den Kinder- und Jugendtreff anwesend war, überreichten.